Patientenfürsprecher

Der Patientenfürsprecher ist Vermittler zwischen Krankenhaus und Patient. Wir werden auf Ihren Wunsch aktiv und kümmern uns persönlich um Ihr spezielles Anliegen. Als „Außenstehende“ im Hufeland Klinikum hoffen wir, dass wir durch unsere unabhängige Stellung und Tätigkeit schnell und objektiv behilflich sein können.

Unsere Aufgaben:

  • Entgegennahme von Beschwerden
  • Rückfragen im Auftrag des Patienten beim Arzt, beim Pflegepersonal, bei der Verwaltung etc.
  • Lösung von Konflikten
  • Vermittlung zwischen Patient und Angehörigen
  • Entgegennahme und Weiterleitung von Verbesserungsvorschlägen
  • Entgegennahme und Weitergabe von Lob und Zufriedenheit
  • Erledigung von Sonderwünschen (sofern realisierbar)

Die Informationen, die Sie uns anvertrauen, unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Wenn Sie aufgrund Ihrer Erkrankung selbst nicht in der Lage sein sollten, mit uns direkt Kontakt aufzunehmen, so kann sich auch ein Angehöriger oder Vertrauter an uns wenden.

Unsere Leistung als Patientenfürsprecher ist selbstverständlich kostenlos und für Sie mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Als ehrenamtlich Tätige sehen wir uns allein dem Interesse des Patienten verpflichtet. Nicht zu den Aufgaben des Patientenfürsprechers zählen die Tätigkeiten, die bereits vom Sozialdienst des Klinikums und von den Klinikseelsorgern erbracht werden. Wenn Sie hierzu Näheres wissen möchten, fragen Sie bitte nach oder verlangen Sie die hierzu speziell vorliegenden Informationsmaterialien.

Für die Sprechstunde bedarf es generell einer Anmeldung über das Zentrale Chefarztsekretariat.

Weitere Informationen können Sie auch aus unserem Flyer () entnehmen.

Patientenfuersprecher_s0987_2457

Patientenfürsprecher am Standort Bad Langensalza

Günter Romeis

s0987_Romeis_3638

Sekretariat

Ivonne Tippmann
Corinna Röhner

Telefon:
03603 855-673
03603 855-689

Fax:
03603 855-390

E-Mail:
medizin.lsz@hufeland.de

Mail-schreiben

Patientenfürsprecherin am Standort Mühlhausen

Christine Eisenhut

Portrait Frau Eisenhut

Sekretariat

Ivonne Tippmann
Katy Dauphin

Telefon:
03601 41-1255
03601 41-1305

Fax:
3601 41-2100

E-Mail:
medizin.mhl@hufeland.de

Mail-schreiben