zurück zur Übersicht

Hufeland-Lauf am Standort Mühlhausen
Vierte Auflage des Hufeland-Laufes mit erfolgreichem Ergebnis

Am 13.05.2017 fand der 4. Hufeland-Lauf auf dem Gelände der Hufeland Klinikum GmbH in Mühlhausen statt. Wieder konnten die Teilnehmerzahlen gesteigert werden: insgesamt 114 Erwachsene und 62 Kinder legten Runde um Runde für den guten Zweck zurück. Parallel zum Lauf, der unter dem Motto „Hand in Hand“ stand und dessen Erlös der Selbsthilfegruppe „Darmkrebs und Stomaträger“ zu Gute kommen soll, fand die kostenlose Typisierung der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSD) statt, die sich ebenfalls über einen Teil der Einnahmen freuen darf.

Die Hufeland Klinikum GmbH bedankt sich bei allen Sponsoren für ihre Unterstützung. Hierzu zählen das Autohaus Glinicke, das Autozentrum Peter GmbH, die Bäckerei Helbing, Chefs Culinar, die Firma Catgut GmbH, die Firma Coloplast GmbH, die Firma Elektrotechnik Fiedler GmbH & CO. KG, Förstina-Sprudel, die Frauenarztpraxis Dr. med. Jaritz, der Fleischmarkt Aschara, der Fruchthof Northeim, Getränke Heinemann, die Homberger GmbH, die IKK Thüringen, Mediaktiv, Nestlé Schöller Eis, die Thüringer Allgemeine, TMP GmbH, das Sanitätshaus und Medizintechnik E. W. Goethe und die Sparkasse Unstrut-Hainich sowie die Firma Universal Bau Mühlhausen. Ein großer Dank gilt auch der THEPRA Grundschule Weinbergen, welche mit 25 Kindern an den Start ging.

Das Hufeland Klinikum wird auch zukünftig diese Veranstaltung durchführen, um ausgewählte Vereine zur Bekämpfung von Krankheiten und Betreuung von Betroffenen und deren Angehörigen zu unterstützen. Die Organisatoren würden sich auch nächstes Jahr über eine rege Teilnahme an dem Hufeland-Lauf freuen. Über rechtzeitige Aktionen wird zeitnah informiert.